Review: Close Pop-in Esslern-Set


Lange war ich auf der Suche nach einer Alternative zu dem klassischen Plastikgeschirr für meine kleine Essanfängerin und habe mit dem Pop-in Esslern-Set nun endlich eine tolle Möglichkeit gefunden. Dank Stoffywelt durften wir das Geschirr testen und heute möchte ich es euch genauer zeigen.

Das Set kommt in einem tollen Karton und eignet sich so auch super als Geschenk. Enthalten sind ein Teller, eine Schüssel, ein Becher mit Silikonring und als Zugabe ein super praktisches Lätzchen.


Das Geschirr besteht aus Bambus- und Pflanzenfasern, ist leicht und bruchsicher und dazu auch spülmaschinenfest. Hat also keinerlei Nachteile gegenüber Plastik, aber dafür folgende Vorteile: Bambusfasern sind nachhaltig, da Bambus einer der am schnellsten nachwachsenden Rohstoffe überhaupt ist. Außerdem ist das Geschirr komplett frei von Phtalaten und Bisphenol-A, welche zu den Weichmachern zählen.


Ich mag ja außerdem keine knallbunten und allzu verspielten Muster, und da treffen die tollen Unifarben genau  meinen Geschmack. Macht auf dem Esstisch definitiv mehr her als ödes, billiges Plastik. :-)


Hier kann man gut die Bambusfasern erkennen. Die Schüsseln fühlen sich richtig toll an, nicht aalglatt, aber dafür irgendwie "natürlich", fast samtig. Reinigen lässt sich das Ganze natürlich trotzdem genauso gut wie herkömmliches Geschirr und wird auch mit der Zeit nicht unschön oder bekommt Verfärbungen. Es sieht nach vielen Einsätzen und Spülmaschinengängen immer noch genauso neu aus wie am Anfang. Für die Mikrowelle ist es aber nicht geeignet. Der Becher hat zusätzlich noch einen Ring aus Silikon, damit die Kleinen ihn gut greifen können. Dieser lässt sich ganz einfach abnehmen und hygienisch ebenfalls in der Spülmaschine reinigen.


Auch das Lätzchen ist absolut toll und auch wirklich brauchbar (nicht immer selbstverständlich bei Zugaben in Sets meiner Meinung nach!), es ist auf der Vorderseite abwischbar und dadurch, dass man es unten hochknöpfen kann bringt es auch gleich noch eine kleine Auffangschale mit. ;-) Auf der Rückseite befindet sich ein saugfähiger Stoff falls mal kleine Unfälle passieren. Wir praktizieren ja Baby-led-weaning und nutzen normalerweise die Ärmellätzchen der gleichen Marke, aber ich bin wirklich froh, dass wir dieses hier ergänzend für unterwegs immer in der Wickeltasche mitführen können. Ansonsten ist es aber bei Brei essenden Kindern auch perfekt geeignet.

Eine wilde Frühstücksmischung :-D
Bei uns fliegt das Geschirr momentan eher noch durch die Gegend, daher haben wir die Bruchsicherheit schon ausgiebig testen können ;-) Aber durch die Langlebigkeit begleitet uns das Set bestimmt noch länger.

Bekommen könnt ihr das Set bei Stoffywelt für 29,99 €.
Ein fairer Preis für ein nachhaltiges und dabei sehr hübsches Esslern-Set. Ich glaube, ich werde es demnächst tatsächlich auch verschenken, so begeistert bin ich!

Keine Kommentare