Review: Pura Kiki Trinkflasche aus Edelstahl


Vor ein paar Jahren trank ich im Fitnessstudio noch fröhlich mein Wasser aus Plastikflaschen und der Geschmack war einfach nur furchtbar. Das war zwar lange bevor ich mich mit dem ökologischen und gesundheitlichen Aspekt auseinandergesetzt hatte, aber seitdem kommen mir keine Flaschen aus Plastik mehr ins Haus - und später wollte ich meiner Tochter natürlich auch keine vorsetzen. Da passt es gut, dass uns Natürlich Familie eine Baby / Kindertrinkflasche aus Edelstahl zum Testen angeboten hat - vielen Dank dafür! Neben Glas finde ich Edelstahl die einzig vertretbare Möglichkeit um Trinkflüssigkeiten zu transportieren, denn es können keine Giftstoffe abgegeben werden und der Geschmack bleibt neutral.


Pura Kiki Flaschen gibt es in vielen verschiedenen Größen und Farben, und speziell für Kinder gibt es je nach Alter verschiedene Aufsätze die alle aus hochreinem medizinischem Silikon bestehen. Diese können mit allen Flaschengrößen kombiniert werden, und somit ist es möglich, eine einzige Flasche von Geburt an bis ins Erwachsenenalter zu benutzen. Den Anfang machen die Sauger für Babys, wenn diese Säuglingsnahrung bekommen, über Trinklernaufsätze, hin zu Strohhalmen aus Silikon und schließlich zu den Sportaufsätzen. Wir durften alle Aufsätze testen, bis auf die Weithalssauger für Babys, dafür ist Luise schon zu groß ;-) Unsere Tochter trinkt momentan am liebsten aus dem Strohhalmaufsatz, aber auch der Trinklernaufsatz wird gerne genutzt.



Die Flasche hat ein Fassungsvermögen von 300 ml und besteht komplett aus 18/8er Edelstahl. Auch der Verschluss, in den die Aufsätze hineinkommen, besteht nur aus Edelstahl ohne einen Silikonring zum Abdichten. Die Flasche ist dennoch 100 %-ig auslaufsicher an dieser Stelle, das Gewinde schließt leichtgängig ab. Dabei ist eine Kappe aus Silikon, die über den jeweiligen Sauger zum Schutz für unterwegs gezogen werden kann.


Über dem Edelstahlkörper befindet sich außerdem eine Schutzhülle ebenfalls aus Silikon, die sich sehr gut abnehmen und separat reinigen lässt. Übrigens sind alle Bestandteile der Flasche spülmaschinenfest und auch der Flaschenkörper wird durch die große Öffnung in der Maschine einwandfrei sauber.


Innerhalb der Flasche befindet sich eine gravierte Skala, was für Babynahrung ganz interessant sein kann. Außerdem lässt sich so gut nachvollziehen, wieviel das Kind daraus getrunken hat.


Der Trinklernsauger ist für ganz kleine Trinkanfänger geeignet, quasi als erste Stufe nach der Brust oder der Flasche mit Weithalssauger. Er ist letzterem nicht sehr unähnlich, es kommt allerdings etwas mehr Flüssigkeit beim Trinken heraus. Er ist nicht völlig dicht, aber mit der Silikonkappe zum Schutz hatten wir bisher keine Auslaufprobleme.


Der Strohhalmaufsatz ist zwar eigentlich erst ab ungefähr 18 Monaten nutzbar, aber Luise kann auch jetzt mit einem Jahr schon perfekt daraus trinken. Er kann einfach auseinandergenommen und getrennt gereinigt werden. Das Kind kann so aus der Flasche trinken, ohne sie zu kippen. Lässt man den Strohhalm weg, kann auch aus gekippt aus dem Aufsatz getrunken werden, was meine Tochter am liebsten macht. Er ist nicht 100 %ig auslaufsicher, allerdings läuft hier nichts unkontolliert in Taschen aus, sondern maximal die Menge die sich noch im Strohhalm befindet.


Und dann gibt es für größere Kinder und Erwachsene noch den Sportaufsatz. Den finde ich ganz toll, es lässt sich wunderbar daraus trinken und der Verschluss ist auch absolut auslaufsicher. Die perfekte Lösung für Schulkinder!


Für den Sportaufsatz nutzt man ebenso das Edelstahlgewinde und somit muss hier nicht ein komplett neuer Verschluss her. Finde ich sehr clever gelöst.


Bekommen könnt ihr die Flasche bei Natürlich Familie für 24,90 inklusive einem Aufsatz - entweder Weithals- oder Trinklernsauger. Es gibt auch noch eine isolierte Version um Getränke warm oder kalt zu halten, und eine kleinere Babyflasche. Die anderen Aufsätze können im Shop ebenfalls separat erworben werden.

Fazit: Ich finde es unglaublich toll, dass die Flasche so lange genutzt werden kann - durch die Langlebigkeit von Edelstahl quasi unbegrenzt! Für uns eine perfekte Flasche für unterwegs!

Keine Kommentare