Review: EZPZ Mini Mat


Werfen eure Kinder auch ständig das Geschirr mit dem Essen auf den Boden, aber ihr wollt kein Plastik verwenden? Dann gibt es unter anderem neben dem Bambusgeschirr von Close (Review hier) noch die Möglichkeit, rutschfeste Teller aus Silikon zu verwenden. Diese Matten halten auf dem richtigen Untergrund wirklich bombenfest und enthalten keinerlei Schadstoffe. Bekommen haben wir zum Testen eine Mini Mat von EZPZ von Natürlich Familie, vielen Dank dafür!


 


Von EZPZ gibt es verschiedene Matten in verschiedenen Größen:

Für die ganz Kleinen die Happy Bowl (240 ml), super für Brei
Für Essanfänger die Mini Mat (240 ml)
Und für größere Kleinkinder die Happy Mat (540 ml)

Die Matten bestehen aus hypoallergenem Silikon und sind frei von BPA, PVC und Phthalaten. Sie sind geeignet für die Spülmaschine, Mikrowelle und Backofen und falls man mehrere besitzt, können sie im Schrank auch noch übereinander gestapelt werden.



Ich habe mir die Mini Mat ausgesucht, weil ich die Matte gerne auf dem Essbrett vom Hochstuhl verwenden wollte. Sie ist nicht 100 % passgenau, es klappt aber trotzdem ganz gut und es verrutscht nichts (wir verwenden den Geuther Swing Hochstuhl). Auf unserem Esstisch haftet die Matte wunderbar, und unsere Tochter hat den Trick noch nicht raus wie der Teller bewegt werden kann. Das Silikon saugt sich auf dem glatten Untergrund fest (wichtig, unebenes Holz funktioniert nicht sehr gut) und kann nur bewegt werden, wenn man eine Ecke der Matte anhebt. Ansonsten haftet sie wirklich bombenfest. Versucht das Kind den Teller einfach nur vom Tisch zu schieben - keine Chance. Auch anheben an den Rändern des Gesichts funktioniert nicht.


Unsere Tochter liebt das fröhliche Gesicht - ich habe sogar das Gefühl, sie isst aus diesem Teller besser als aus "normalem" Geschirr. Ich hingegen liebe die wahnsinnig tolle Farbe <3 Klare Kaufempfehlung von mir! 

Erhältlich ist die Matte bei Natürlich Familie zu einem Preis von 27,90 €.


Übrigens: Auf Instagram findet ihr unter dem Hashtag #ezpzfun ganz viel Inspirationen wie ihr die Matten befüllen könnt!

Keine Kommentare